Ergebnisse

Michael Röper trat am Samstag im Schwarzwald beim Tote-Mann-Berglauf in Oberried bei Freiburg an. Die weitgehend asphaltierte Strecke führt auf 8,4 Kilometer Länge 750 Meter hinauf, wobei die Höhenmeter im wesentlichen auf nur sechs Kilometer erklommen werden – für Röper ein guter Test vor den…

Der Königsberglauf in Hinzweiler im Landkreis Kusel zählt nicht zu den klassischen Bergläufen, denn das Ziel ist nicht auf dem Berg, sondern unten. Nach etwa sechs Kilometer Anstieg wird der 568 Meter hohe Gipfel überquert, dann verläuft der Rückweg über sieben Kilometer zurück zum Start am…

Nach zwei Bergläufen im Schwarzwald suchte Oliver Wild am Samstag die Herausforderung beim Karwendel-Berglauf in Mittenwald, wo der 25-Jährige vor zwei Jahren zum ersten Mal in alpinem Gelände antrat. Der Lauf gehört auf der Originalstrecke über elf Kilometer und 1.460 Höhenmeter zu den…

Wie schon im Vorjahr liefen Gisela und Thomas Weishaar am Samstag in der Schweiz beim Eiger Ultra Trail über die 51-km-Distanz. Die Strecke mit 3100 Höhenmetern im Auf und Ab führte von Grindelwald im Berner Oberland hinauf zur Großen Scheidegg, von dort auf Panoramawegen über die Höhen von First…

Oliver Wild trat zum zweiten Mal in dieser Saison im Schwarzwald an: Der Schauinsland-Berglauf, der am Sonntag zum 37. Mal stattfand und der zweitälteste Berglauf im Schwarzwald nach dem Hundseck-Berglauf (zum 40. Mal) ist, zählt als vierter von sieben Wertungsläufen zum Schwarzwald-Berglaufpokal.

Hitzeschlacht in Speyer: Bei rund 35 Grad starteten am Sonntagmittag 721 Läuferinnen und Läufer beim Brezelfestlauf in Speyer. Unter ihnen drei vom Laufclub – und durchaus erfolgreich.

Die 8,2 km lange Strecke führte zwar vom Dom aus wie üblich über drei Runden durch die Innenstadt, war jedoch in…

Einen Altersklassensieg für den LC Bad Dürkheim gab es am Samstag, an dem der Ludwigshafener Stadtlauf zum 21. Mal auf dem Programm stand.

Bei hochsommerlichen Temperaturen von 30°C waren insgesamt rund 2000 Läufer am Start in der Bismarckstraße. Auch in diesem Jahr gab es wieder eine erfreulich…

Udo Lutz startete am Sonntag beim Nebelhorn-Berglauf in Oberstdorf, der als Deutschlands härtester Berglauf gilt. Diesmal wurde allerdings die Originalstrecke von 10,5 Kilometern Länge mit 1405 Höhenmetern auf 8,5 Kilometer und 1100 Höhenmeter verkürzt. Der Grund: Wegen der langen…

Das Läufer-Ehepaar Weishaar suchte die besondere Herausforderung und fand sie beim Stanserhorn-Berglauf in der Nähe des Vierwaldstättersees in der Schweiz. Der Berglaufklassiker zählt zu den steilsten Bergläufen nicht nur in der Schweiz, sondern im gesamten Alpenraum. Gestartet wird auf dem…

Wie schon in den Vorjahren zog es Marion Schwarz am Samstag nach Hauenstein in der Südpfalz zum Shoeworkers Hardtrail. Sie hatte auf der schönen, aber harten und zum Teil matschigen 10,2 Kilometer langen Strecke 452 Höhenmeter zu bewältigen, verteilt auf drei steile Anstiege, der dritte supersteil…

Übersicht

2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2006
2005